Wie programmiere ich die Uhr?

IHRE MIFARE CLASSIC® EV1 UHR IST DER TÜRSCHLÜSSEL 

Die Programmierung entspricht der einer Benutzerkarte (User Card) oder eines Schlüsselanhängers. Entnehmen Sie bitte die Anleitung zur Programmierung der Bedienungsanleitung Ihres Türzylinderherstellers.

Beachten Sie, dass die Programmierung der Uhr auf dem Türzylinder nur mit der Programmierkarte erfolgen kann (standalone Türzylinder).

Die Programmierung der Uhr auf dem WAFERLOCK C700S Zylinder geht so einfach:

Schritt 1:

Halten Sie die  Programmierkarte kurz an die Vorderseite des äusseren Zylinderknaufs und warten Sie auf den akustischen Piepton und die blinkende Daueranzeige des grünen LED Lichtes.

Schritt 2: 

Halten Sie anschliessend Ihre MIFAREClassic®  Uhr an die gleiche Stelle am äusseren Zylinderknauf und warten Sie auf den akustischer Piepton und die Anzeige des grünen LED-Lichtes.

Fertig! Ihre Uhr ist jetzt mit dem digitalen Türzylinder gekoppelt und einsatzbereit. Die MIFAREClassic® Uhr funktioniert tatsächlich wie andere herkömmliche Benutzermedien wie Schlüsselanhänger oder Benutzerkarten.

4
5

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Mehr Infos hier.

Ich stimme zu